Donnerstag, 8. Juni 2017

Meine Kreative Welt 2017/2018

Guten Morgen meine Liebe!

Ich hoffe, Du hast gut geschlafen, hast eine heiße Tasse Kaffee oder Tee vor Dir stehen und bringst ein wenig Zeit mit.

Vielleicht startest Du bei mir, vielleicht kommst Du aber auch von Silke und hast Dir schon die knuffigen Glücksschweinchen angeschaut. Die haben es mir ja auch angetan!!! 


Der neue Blog Hop vom Team Stamping Art zum neuen Jahreskatalog 2017/2018 von Stampin' Up! wird Dir tolle kreative Projekte zeigen und ich hoffe, Du bekommst ganz viel Inspiration und ganz viel Lust die neuen Stempel, Stanzen, Farben, Bänder und Papiere auszuprobieren.

Wie Du ja vielleicht schon weißt, finde ich Projekte toll, die fix gemacht sind, aber trotzdem einen Wow-Effekt als Ergebnis haben. Und genau aus diesem Grund finde ich die Kartensets von Stampin' Up! so toll. Denn da ist (fast) alles drin, was man zum Basteln so braucht!

Ich stelle Dir heute das Kartenset "Grüße wie gemalt" vor.


Das Set wird in dieser sandfarbenen Geschenkschachtel geliefert und beinhaltet alles, um 20 Karten in 10 Designs zu gestalten.



Das Stempelset umfasst 15 Klarsichtstempel, mitgeliefert wird ein Stampin' Spot in Anthrazitgrau, ein Stempelblock, Motivklebeband, Kordel und Stampin' Dimensionals. Du musst nur noch für Klebemittel sorgen. Ich empfehle dafür den Mehrzweck-Flüssigkleber und den Präzisionskleber.


Ich finde die Farben der Grundkarten und der Umschläge so schön. Abgestimmt ist das Set auf die neuen In Colors Limette, Meeresgrün, Puderrosa und Sommerbeere. 





Zum Gestalten der Karten gibt es vorgeschnittene Akzente, auch goldfarbene sind dabei. Für jede Karte gibt es eine genaue Anleitung, sodass nix schief gehen kann. Das Set ist somit auch für Ungeübte sehr zu empfehlen. Vielleicht auch als Geschenk für eine/n Bastelsüchtige/n?!


Ich habe mich nicht immer an die Anleitung gehalten, da ich die Grundkarten für sich schon so toll finde! Und hier kommen ein paar Ergebnisse. Achtung Bilderflut!!!









Bei der nächsten Karte habe ich noch ein neues Thinlit mit eingebaut. Es heißt schlicht "Happy Birthday" und ich finde es soooo praktisch. Den Schriftzug habe ich in Feige ausgestanzt und mit dem Präzisionskleber auf die Grundkarte geklebt.
 



Für dieses Kartenset gibt es übrigens auch ein Nachfüllset! Es beinhaltet alles - außer dem Stempelset, der Tinte und der Schachtel.

Gerade Anfängern kann ich das Set nur ans Herz legen! Die Karten werden nach Anleitung gestaltet und trotzdem hast Du genügend Freiraum für eigene Ideen.

So, und jetzt geht es weiter bei Sabrina von Stampin Naturelove. 

Ich wünsche Dir noch viel Spaß mit unserem Blog Hop. Falls Du Lust bekommen hast, Dir das Kartenset live anzuschauen oder andere neue Produkte auszuprobieren, dann melde Dich bei mir. 

Liebe Grüße

Sabine


P.S. Hier noch mal alle Blog Hop Teilnehmer für den Fall, dass Du Dich mal verirrst:

Erika Druschba von Eris Kreativwerkstatt
Marion Ziske von Marions Bastelstübchen
Silke Burkhart von Art of Cards
Sabine Schollmayer (hier bist Du gerade)
Sabrina Rosenkranz von Stampin Naturelove
Tanja Eisenburger von Tanjas-cardsandmore                     
Melanie Wiederhold von Klein(e) KunstSchatzkammer
Ramona Hofmann von Papierträume und Stempelliebe
Dina Unger von Lieblingsstempel
Isabell Nossal-Osawa von Stempeltörtchen
Desiree Nöh von Design Papier Party
Katharina Becker von Katha stempelt im blauen Haus
Nicole Kreuels von Stempelhörnchen
Michaela Schiepe von Elas-Kreativ-Händchen                       
Christie Miche alias Stampin Christie



Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Das ist wirklich ein super Einsteigerset. Danke das du es hier zeigst. Liebe Grüße Sabrina

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Karten hast du aus dem set gezaubert!
    LG Dina

    AntwortenLöschen
  4. Jetzt komme ich auch endlich mal zum hoppen... schöne Idee mit dem Kartenset! Danke dafür.
    Liebe Grüße, Erika

    AntwortenLöschen